Freitag, 25. August 2017

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt - Nicola Yoon (Buch zum Film)


Der Roman zum Film
Erscheinungstermin: 17. April 2017

Inhalt:
Die 17-jährige Madeline hat noch nie das Haus verlassen, denn sie leidet an einer seltenen Immunkrankheit. Bisher war das kein Problem, weil sie es nicht anders kennt. Doch als im Nachbarhaus der geheimnisvolle Olly einzieht, kommen sich die beiden so nah, wie es für Madeline möglich ist. Plötzlich möchte sie die Welt außerhalb ihres sterilen Zimmers entdecken, die sie sonst nur aus Büchern kennt. Selbst wenn es bedeutet, dafür ihr Leben zu riskieren…

Das Cover:
Auf der Vorderseite sind die beiden Hauptcharaktere in abgebildet. Es gefällt mir sehr gut.

Meine Meinung:
Das Buch ist aus der Sicht von Madeline Whittier geschrieben.
Die einzelnen Kapitel werden durch verschiedene Zeichnungen oder anderen, zur Geschichte passenden Dingen, etwas aufgelockert, dies gefällt mir sehr gut und ist eine willkommene Abwechslung.
Der Schreibstil von Nicola Yoon ist mitreiß, romantisch und voller Leidenschaft. Die Hauptcharaktere sind Madeline und Olly. Maddy ist eine offene und freundliche Persönlichkeit , doch durch ihre Krankheit kann sie nicht in die Außenwelt und muss immer im Haus bleiben. Olly hat schon so viel durchgemacht ist aber trotzdem eine lustige und offene Person. Mit dem Buch kann man lachen aber auch weinen. Es hat spannende Stellen aber auch Stellen zum Nachdenken. Bis sie Olly traf war Maddys Leben sehr trist und langweilig. Maddys Mutter und ihre Krankenschwester spielen auch noch eine wichtige Rolle. Wobei Carla, Maddys Krankenschwester, zwar für Maddys Gesundheit verantwortlich ist, aber auch eine wichtige Bezugsperson für Madeline im Laufe der Geschichte wird. Die Charaktere entwickeln sich im Laufe der Geschichte weiter und sie sind so gut beschrieben, dass man sie sich gut vorstellen kann.

Fazit:
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es ein klasse Buch ist, dass es Wert ist gelesen zu werden. Dieses Buch hat Witz, Gefühl und Spannung. Ich gebe ihm 5 von 5 Sternen. Ich freue mich schon sehr darauf mehr von der Autorin zu lesen.

Solltet Ihr weitere Informationen über das Buch benötigen könnt ihr auf http://www.randomhouse.de/ alles weitere nachlesen.

Ich bedanke mich beim Verlag, dass sie mir dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen