Samstag, 15. April 2017

Auch du bist ein Schamane



Vision, Seelenkraft, Heilung. Mit Praxis-CD

Erscheinungstermin: 11. Juli 2016



Inhalt:

Jeder Mensch verfügt über schamanische Kräfte – man muss sie nur in sich wecken! Dieser faszinierende Weg führte Kurt Fenkart tief in die Geheimnisse uralter Traditionen. Seine spannenden Erlebnisse bei Schamanen verschiedener Erdteile geben hautnahe Einblicke in deren Weltbild, Heilkunst und Trancetechniken. Mit vielen praktischen Übungen und geführten Bewusstseinsreisen auf CD wird es möglich, in die eigene Urkraft zu finden und sie als Quelle von innerer Ruhe, Heilung und Glück zu nutzen.



Das Cover:

Mir gefällt das Cover sehr gut. Es ist in grün gehalten mit einem Adler vorne drauf.



Autoreninfo:

Kurt J. Fenkart ist einer der profiliertesten Vertreter eines modernen, lebendigen Schamanismus. Seine Forschungsreisen führten ihn dabei u. a. nach Peru. Ladakh, Nepal und Balli, wo er faszinierende Erfahrungen mit den schamanischen Traditionen sammelte. Zusammen mit seiner Frau gründete er 2005 die Internationale Akademie für Schamanismus in Ried in der Riedmark.
Meinung:

Dieses Buch schildert sehr glaubhaft den persönlichen Weg des Autors zum Schamanismus. Zudem ist es sehr klar, verständlich und gut strukturiert. Dabei kommen die Grundlagen für Erstinteressierte auch nicht zu kurz und gibt das Buch gibt zudem auch noch bereits Erfahrenen und Praktizierende weiterführende Informationen. Der Schreibstil ist sehr gut verständlich und strukturiert.

Was mir auch noch gut gefallen hat, waren die praktischen Übungen. Auch die beigefügte CD ist eine Bereicherung für dieses tolle Buch.



Fazit:

Absolut empfehlenswert! Dieses Buch bietet gute Grundlagen für Erstinteressierte aber auch Erfahrenen und Praktizierende weiterführende Informationen. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und auch gut strukturiert. Ich empfehle das Buch auf jeden Fall weiter und freue mich schon mehr von dem Autor zu lesen. Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen.



Solltet Ihr weitere Informationen über das Buch benötigen könnt ihr auf http://www.randomhouse.de/ alles weitere nachlesen.



Ich bedanke mich beim Verlag, dass sie mir dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen