Dienstag, 13. September 2016

Lockwood & Co. - Der Wispernde Schädel - Jonathan Stroud



Erscheinungstermin: 27. Oktober 2014
Ungekürzte Lesung
Gelesen von Anna Thalbach 

Inhalt: 
Dank des spektakulären Erfolgs im Fall der seufzenden Wendeltreppe ist Lockwood & Co. nun eine der angesagtesten Geisteragenturen Londons. Doch inzwischen wird die Metropole bereits von einer Reihe neuer grausiger Ereignisse erschüttert: In einer beispiellosen Diebstahlserie werden mächtige magische Artefakte entwendet und deren Hüter grausam ermordet. Als dann auch noch auf einem Friedhof ein schauerlich eiserner Sarg geborgen wird, dessen Inhalt unter mysteriösen Umständen verschwindet, steht fest: Ein klarer Fall für Lockwood & Co.! Nur wenn das Team um Anthony Lockwood, Lucy und George ihre ganze Genialität im Umgang mit übernatürlichen Ereignissen in die Wagschale wirft, kann es ihnen gelingen, die Verschwörung, die hinter all dem steckt, aufzudecken.

(2 mp3-CDs, Laufzeit: 12h 31)



Meine Meinung: 
Man ist sofort wieder in der Welt von Lockwood, Lucy und George drin. Der Fall ist richtig gut und die Spannung zieht sich über das komplette Buch hinweg. Man merkt, dass sich die Charaktere weiterentwickeln. Auch unsere drei Hauptcharaktere. Lucys Gabe hat sich sehr stark entwickelt. Lockwood ist immer noch der charmante, liebreizende und geheimnisvolle Chef von Lockwood & Co. In diesem Teil erfährt man fast das Geheimnis das Lockwood von seinen Kollegen verbirgt, leider endet das Buch mit einem fiesen Cliffhanger. George ist in meinen Augen sympathischer geworden, jedoch auch leider unser Sorgenkind. Am Anfang passiert ihm ein großes Missgeschick, dass ihn total aus der Bahn wirft und dadurch beginnt er Fehler zu machen. Diese Kette an unglücklichen Vorkommnissen führt dazu, dass er in sehr großen Schwierigkeiten gerät. Aber ich verrate euch natürlich nicht welche das müsst ihr schon selbst lesen bez. hören.
Gesprochen wurde das Hörbuch diesmal von Anna Thalbach, daran musste ich mich erst gewöhnen, da im ersten Teil das Hörbuch von Judith Hoersch gelesen wurde. Sie schafft es an den richtigen Stellen Spannung aufzubauen.
Der Schreibstil von Jonathan Stroud ist wie immer Klasse.
Es ist ein toller Schreibstil, der sehr gut für Kinder geeignet ist und auch Erwachsene in den Bann zieht.




Fazit: 
Zusammenfassend kann man sagen, dass es ein gelungener Teil ist. Ich gebe dem Hörbuch 5 von 5 Sternen da ein Höhepunkt den nächsten jagt und man immer wissen will wie es weitergeht. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil und kann es kaum erwarten was nach diesem Cliffhanger weiter passiert. 


Die Reihe: 
Band 1: Lockwood & Co – Die Seufzende Wendeltreppe
Band 2: Lockwood & Co – Der Wispernde Schädel
Band 3: Lockwood & Co – Die Raunende Maske
Band 4: Lockwood & Co – Das Flammende Phantom (erscheint 28.11.2016)

Die genannten Fakten sind der Website vom Heyne Verlag entnommen. 

Solltet Ihr weitere Informationen über das Buch benötigen könnt ihr auf http://www.randomhouse.de/ alles weitere nachlesen.

Ich bedanke mich beim Verlag, dass sie mir dieses Hörbuch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen