Mittwoch, 18. Mai 2016

Infernale - Sophie Jordan






Als Davy positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung zerbricht und ihre Freunde fürchten sich vor ihr. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie tatsächlich zu einer Mörderin?

gelesen von Friederike Walke

6CDs

Laufzeit: 6h 28


Zu diesem Hörbuch bin ich durch das Bloggerportal gekommen, da ich dieses wunderbare Hörbuch angefragt und auch zugeschickt bekommen habe. An dieser Stelle möchte ich mich bei cbj Audio bedanken das sie mir das Hörbuch zur Verfügung gestellt haben.
Das Cover ist sehr schön gestaltet und passt perfekt zum Inhalt des Buches. Die Idee des Buches ist einfach klasse und die Umsetzung auch. Die Hörbuchsprecherin hat eine angenehme Stimme und liest das Hörbuch sehr emotional das man unbedingt wissen möchte wie es weitergeht.
Friederike Walke schlüpft mit ihrem Werkzeug, ihrer Stimme, in die verschiedenen Rollen und intoniert diese für mich auch sehr passend.

Sie kann aus einer recht langatmigen, unspektakulären Handlung durchaus auch ein Spannungshighlight machen. Bei den Passagen mit den beiden Protagonisten Davy und Sean schafft sie es genau im richtigen Moment die Emotionen herüber zu bringen, die es gerade für diese Szene braucht um voll in die Geschichte einzutauchen.
Die Hauptperson Davy war als Hauptcharakter ganz ok wobei mein Lieblingscharakter eindeutig Devys älterer Bruder Mitchell ist. Am Anfang der Geschichte wird er als schwarzes Schaf der Familie dargestellt, doch sobald bei Davy HTS festgestellt wird kümmert er sich sehr um sie und an einigen Stellen merkt man sehr wie viel Sorgen er sich um Devy macht.

Insgesamt kann ich sagen, dass es sich bei diesem Hörbuch um ein tolle Geschichte mit einer super Umsetzung handelt. Man kommt immer wieder gut in die Handlung hinein. Die Kern-Idee ist toll. Ich bin gespannt auf den zweiten Teil und werde ihn auf jeden Fall lesen beziehungsweise hören. Dieses Hörbuch bekommen von mir 4,5 von 5 Sternen.
Solltet Ihr weitere Informationen über das Hörbuch oder Hörproben benötigen könnt ihr auf http://www.randomhouse.de/ alles weitere nachlesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen